Montag, 12. Oktober 2009

Schönes Sauwetter

Ich hab mir vorgenommen, heute bei dem Sauwetter, es mir gemütlich zu machen. Da ich kurzfristig frei habe, war ich schon einkaufen, habe gewaschen, habe Staubgesaugt und übers Essen brauche ich mir auch keinen Kopf zumachen.(Resteessen vom Wochenende) Heute werde ich noch stricken, ein Mittagsschläfchen machen, schön Kaffee trinken und Kuchenessen mit meinen Jungs (die endlich Ferien haben) und eventuell noch ein bisschen bügeln. Der Garten müsste zwar noch Wintertauglich gemacht werden aber bei dem Wetter trauen sich selbst die Katzen nicht raus. Ich finds garnicht schlimm.

Gestern hatte meine Mama Geburtstag und ist 70 Jahre jung geworden. Die Gute ist immer unterwegs, macht Ausflüge, besucht die Nachbarschaft oder kommt bei uns vorbei. Da sie keinen Führerschein hat, macht sie alles zu Fuß oder mit dem Bus. Seit mein Papa Rentner ist, wandern die Beiden auch sehr viel mit dem SGV (Sauerländischen Gebirgs Verein). Ich hoffe und wünsche ihr und meinem Vater, das es noch lange so bleibt.

Übrigens musste ich ja wieder eine Torte machen. Grrr. Diesmal hab ich es mit einer Chococrossie-Torte probiert. Es ist alles gut gegangen und sie schmeckte allen gut.
So nun sind fast alle Geburtstag für dieses Jahr gewesen bis auf einen. Der findet am kommenden Samstag statt. Mein Schwesterherz hat auch noch Geburtstag. Diesmal werden wir uns auf die Reise machen und ein Wochenende bei Schwesterherz und Schwagerherz verbringen. Ich freu mich schon.
So, jetzt tisch ich mal die Reste von gestern auf und leg mich danach schön aufs Sofa und halte meinen Mittagsschlaf.
Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche
Eure Micha

Kommentare:

  1. Hallo,

    bis ich zum Kommentieren komme, hast du schon ausgeschlafen. Geburtstage sind schön, manchmal doch auch anstrengend. Ich liebe das Lachen und die Freude der Kinder jedes mal sehr, sinke aber auch jdedes mal auf die Couch und strecke alle Viere von mir.
    Neulich hatte ich auch schon umhäkelte Taschenrücher in der Hand zum Wegwerfen, sie sind nicht weiß, sondern farbig umhäkelt. Du hast recht später reut es einen dann, also heb ich sie noch ein bißchen auf ;o)
    Einen schönen Abend herzlichst Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich nach einem schönen, ruhigen Tag an! Ein bißchen davon hätte ich gerne gehabt, - sollte ich mir morgen vormittag mal einplanen *lach*
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Boah...hast du das gut gehabt. Ich würde mich ja auch freuen, wenn mein Chef mich anrufen würde, um mir zu sagen, dass ich frei haben kann. Aber..das wird vermutlich nie eintreten.
    Ich bin heute total kaputt. Das Wochenende war schön, nur viel zu kurz. Die Feier war angenehm, aber dadurch, dass die Fahrt hin und und die Fahrt zurück so lang gedauert hat, wegen den Staus und dem Wetter, kam mir das Wochenende so kurz vor. Heute hätte ich auch gut einen Tag zum Ausspannen gebraucht.
    Jetzt freuen wir uns auf das kommende Wochenende wenn ihr uns besuchen kommt. :-)
    LG Dein Schwesterherz

    AntwortenLöschen
  4. Soll ich Dir was sagen? Das hast Du genau richtig gemacht! Kleine Mini-Auszeiten - da kann man Kraft tanken!

    Ich finde Deine Mama übrigens toll! Super, dass sie so aktiv ist und so viel unternimmt - das hält jung!!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

 
Counter seit 09.09.2009 aktiv